Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoZur Kasse gehen

AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von REHA Spezialgeschirr GmbH an Verbraucher (ZGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Firma
REHA Spezialgeschirr GmbH

Im Steinacker 32
4142 Münchenstein

Geschäftsführer: Manuela Ripa

Handelsregister:
HR-Nummer: CH-280.4.015.357-3
HR-Amt: Kanton Basel-Landschaf

Mehrwertsteuerpflichtig:
MwSt-Nr. CHE-138.286.940 MWST

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 8:00h bis 12:00 und 14:00h bis 17:00h unter der Telefonnummer +41 61 577 73 74 sowie per E-Mail unter info@spezialgeschirr.ch.

Weitere Angaben über den Datenschutz.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

3.3 Die Sendung Ihrer Bestellung ist abhängig von der Verbuchung des Auftragsbetrages auf dem Postkonto, dem PayPalkonto oder der Barzahlung.

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.

5. Widerrufsrecht

Verbraucher (ZGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Firma
REHA Spezialgeschirr GmbH
Im Steinacker 32
4142 Münchenstein

E-Mail:
info@spezialgeschirr.ch
Tel: +41 61 577 73 74

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von CHF 40 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z.B. durch Download etc.).

Ende der Widerrufsbelehrung

6. Preise und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten gesetzliche 7.7% Mehrwertsteuer, exkl. Porto und Verpackung.

6.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Versand.

7. Lieferung

7.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz.

7.2 Lieferzeit zwischen 1 - 2 Wochen.

7.3 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden gegebenenfalls bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Barzahlung, E-Payment (PostFinance) oder PayPal (Kreditkarte).

8.2 Für die Zahlung in Schweizer Franken (CHF) wurde ein CHF-Postkonto eingerichtet. Dies ist die Bankverbindung bezüglich der Vorauszahlung sowie auch der Überweisung gemäss Vereinbarung. Sobald die Zahlung verbucht wurde, wird die bestellte Ware gesendet.
Firma
REHA Spezialgeschirr GmbH
Postkonto Nr. 85-259340-0
IBAN CH26 0900 0000 8525 9340 0
PostFinance BIC POFICHBEXXX



8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum der REHA Spezialgeschirr GmbH.

10. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

11. Mietvertrag

Verpflichtung des Mieters:

11.1 Sorgfaltspflicht und Haftung

Die Mietgegenstände werden dem Mieter in ihm bekanntem und gebrauchstauglichem Zustand überlassen. Der Mieter hat die Mietsache bei Übernahme zu prüfen und Beanstandungen sofort anzuzeigen. Der Mieter hat die Mietsache mit aller Sorgfalt zu behandeln. Die Bedienungs- und Wartungsvorschriften der Vermieterin sind unbedingt zu beachten. Der Mieter ist verpflichtet, die Mietsachen stets in einwandfreiem Zustand zu halten. Allfällige Störungen sind REHA Spezialgeschirr GmbH unverzüglich zu melden.(schriftlich)

11.4 Mietbeginn - Mindestmietdauer - Kündigung - Rückgabe - Kauf

Die Miete beginnt mit dem Datum der Übergabe des Mietartikels an den Mieter. Der Mietvertrag kann durch den Mieter jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 7 Tagen gekündigt werden. Bei der Rückgabe in unserer Geschäfte gilt der Rückgabetag ohne Kündigungsfrist als letzter Miettag. Bei einer Abholung durch REHA Spezialgeschirr GmbH gelten die 7 Tage Kündigungsfrist.
Die vorzeitige Vertragsauflösung durch REHA Spezialgeschirr GmbH wegen Zahlungsverzugs des Mieters bleibt ausdrücklich vorbehalten.
Die Mietartikel sind in gereinigtem Zustand zurückzugeben, andernfalls werden Reinigungskosten bis zu Fr. 250.- in Rechnung gestellt.
Wird der Mietartikel im ersten Monat der Miete gekauft, wird der ganze Mietbetrag (exkl. Grundgebühr) und ab dem zweiten Monat die Hälfte der bezahlten Miete am Verkaufspreis angerechnet (exkl. Grundgebühr).

11.5 Adresseanderungen

während der Mietzeit innert 15 Tagen mitteilen (schriftlich)

11.6 Zahlungskonditionen

Rechnungen für die Miete, Schäden, Ersatzteile oder Verlust sind innerhalb von 30 Tage zu begleichen.

Kooperationspartner Videoclips AGB Impressum Kontakt Versand Bestellung Zahlungsbedingungen Veranstaltung